00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Ab ins Kino- der „Freizeitort Kino gilt als risikoarm!“ (Niedersächsische Landesregierung)

Wir wollen, dass Sie sich in unseren Kinos sicher fühlen und haben unsere Hygienemaßnahmen optimiert. Unsere TÜV-geprüften Klimaanlagen sind auf dem aktuellsten Stand und sorgen für optimalen Frischluft-Austausch in den Kinosälen. Im Gegensatz zu Bars und Restaurants sitzt man im Kino während der Vorstellung meist schweigend und konzentriert sich auf das Geschehen auf der Leinwand. Untersuchungen, u.a. von der Charité (https://bit.ly/3dOJYVd), bestätigen, dass man sich im Kino sicher fühlen kann.

Die deutschen Filmkunsttheater fordern die Politik in Bund und Ländern auf, differenzierte Infektionsschutzmaßnahmen zu treffen statt sichere Orte der Zusammenkunft abzustrafen: „Auch wir Kinobetreibende betrachten die gegenwärtige Entwicklung mit großer Sorge. Sicherheit und Gesundheit gehen vor und als sozialer Kulturort sind wir uns unserer Verantwortung voll und ganz bewusst,“ so Christian Bräuer, Vorsitzender der AG Kino - Gilde, „doch Verschärfungen wie Sperrstunden, Maskenpflicht auch bei gesicherter Einhaltung des Mindestabstands am Sitzplatz und teilweise auch Verzehrverbote, wie wir sie in einigen Bundesländern und Kommunen beobachten, sind weder sachlich nachvollziehbar noch verhältnismäßig.“ Menschen sind soziale Wesen, die gemeinsam etwas erleben wollen. Aus Sicht des Verbands der Filmkunsttheater ist es zielführender, die Orte zu stärken, an denen dies kontrolliert und unter strengen Auflagen und mit Nachverfolgbarkeit möglich ist. Und verweist dabei auch auf eine internationale Studie, wonach weltweit kein einziger Coronafall durch einen Kinobesuch nachgewiesen werden konnte.

Bereits seit dem 13.08. bieten wir Ihnen ein exzellentes Programm und gestalten mit hohem Sicherheitsaufwand vielfältige Events, um die Aufmerksamkeit des Publikums für die Filme zu gewinnen. Dabei werden wir insbesondere von vielen unabhängigen Verleihern unterstützt, die mit ihren Filmen trotz der im Augenblick alles andere als optimalen Bedingungen zum kulturellen Leben beitragen.

Machen wir das Beste draus- gemeinsam!

Ihr Team vom ASTOR Filmtheater

Aktuell im Astor Filmtheater

Tenet

FSK 12150 Minuten | Action

Packender Zeitreise-Spionage-Thriller von "Inception"-Regisseur Christopher Nolan., um dessen genaue Handlung ein großes Geheimnis gemacht wird.

0 Plätze gewählt
0 Plätze gewählt
00 Artikel
Zum Warenkorb
Zum Warenkorb

Ihre PayPal-Zahlung wird ausgeführt.

Ihre Zahlung wird ausgeführt.

Zahlung wird vorbereitet.

Ihre Gutschein-Zahlung wird ausgeführt.